Schneckendosierer SD

Schneckendosierer sind für genaue Dosierung staubiger, schwer schüttfähiger, Puder- und Granulatprodukte bestimmt, wie z. B. Mahlkaffee, Pudding, feines Mehl, Puderzucker, Waschmittel, Gips, Pulverfarben u. ä.
Diese Dosierer sind in der Standardausführung vor allem als Volumendosieranlagen zu Verpackungsmaschinen MH bestimmt.
Sie können aber auch auf Verpackungsmaschinen anderer Hersteller oder anderer Konstuktion verwendet werden.
Zur Ergänzung in den Produktbehälter sind Schneckenaustrangsförderer Typ VD5 geeignet.

Breites Einsatzspektrum

Schneckendosierer SD Produkte

Unbegrenzte Variabilität der Schneckendosierer

Schneckendosierer SD2 Schneckendosierer SD2b Schneckendosierer SD1 vertikale Verpackungsmaschine mit Schneckendosierer Schneckendosierer SD3 mit nachfüllen Schnecke öffnen Schneckendosierer SD3 Dosierschnecke Füllrohre für Schneckendosierer

Vorteile der Maschine

Typ des Dosierers SD1bb SD2bb SD2bb SD3bb
adaptives System (automatische Umdrehung der Schnecke)
Anpassung der Portion im Betrieb
einfacher und schneller Wechsel von Tubus mit der Schnecke

Technische Daten

Typ des Dosierers SD1bb SD2bb SD2bb SD3bb
Leistung* bis 70 Portionen / min bis 110 Portionen / min bis 70 Portionen / min do 90 dávek/min.
Volumen der Portion 10 ml - 3000 ml 10 ml - 6000 ml 1 l - 20 l 10 ml - 6000 ml
Speisespannung 3 x 230 V/400 V - 50 Hz 3 x 230 V/400 V - 50 Hz 3 x 230 V/400 V - 50 Hz 3 x 230 V/400 V - 50 Hz
Asnschlusswert 1,4 kW 2,8 kW 3,5 kW 1,4 kW
Geräusch bis 75 dB bis 75 dB bis 75 dB bis 75 dB
Gewicht 150 kg 250 kg 320 kg 250 kg
Druckluft 0,4 - 0,6 MPa 0,4 - 0,6 MPa 0,4 - 0,6 MPa 0,4 - 0,6 MPa
Luftverbrauch bei dem Druck 0,6 MPa 0,2 l/Portion 0,2 l/Portion 0,4 l/Portion 0,2 l/Portion
Masse der Maschine H940 x B670 x L1150 mm H970 x B800 x L1350 mm H1300 x B870 x L1450 mm H970 x B800 x L1350 mm
Volumen des Produktbehälters 10 l 35 l 75 l 35 l

Beschreibung

Typ des Dosierers SD1bb SD2bb SD2bb SD3bb
Traggestell mit Drehfuss, elektromechanische Antriebe, Verteiler, Produktbehälter, Tubus mit Schnecke
progressives Bremsen der Dosierschnecke
Sonde, die gleichmässige Produktebene im Produktbehälter sichert
formierte Mischwerke, die die Dauerschüttfähigkeit des Produktes im Produktbehälter sichern
Flächen in Kontakt mit Produkt aus Edelstahl
geteilter Produktbehälter für eine einfache Reinigung  

Modifikationen

Typ des Dosierers SD1bb SD2bb SD2bb SD3bb
Regulation der Geschwindigkeit der Drehungen der Dosierschnecke
verschiedene Verschlusstypen der Dosierschnecke
Integration der Steuerung von SD mit der Maschine MH

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk